Fechten Ter­mine


Link zum Kalen­der nationaler Turniere

Näch­ster Anfängerkurs nach den Som­mer­fe­rien

Im Anfängerkurs wer­den die Grund­la­gen des Fecht­ens ver­mit­telt.
Die abschließende Turnier­reifeprü­fung berechtigt zur Wet­tkampfteil­nahme.

Der Kurs findet jeden Dien­stag statt, wobei eine regelmäßige Teil­nahme Voraus­set­zung ist.
Nach entsprechen­dem Fortschritt dür­fen die Anfän­gerIn­nen auch fre­itags teil­nehmen, um fort­geschrit­tene Übun­gen und Freige­fechte zu trainieren.

unge­fährer Ablauf

- Schnup­per­phase: jed­erzeit sofort, in den Som­mer­fe­rien und zwei Wochen danach
In dieser Phase sind die Anfän­gerIn­nen her­zlich ein­ge­laden mal vor­bei zu kom­men und sich das Fechten anzuse­hen. Zuschauen ist auch außer­halb dieser Phase jed­erzeit möglich.

- Freie Phase: 4 Wochen
Hier startet der Anfängerkurs. Es fallen noch keine Kosten an und es dür­fen jed­erzeit weit­ere Anfän­gerIn­nen hinzus­toßen.

- Anfängerkurs: ca. 36 Monate, dien­stags
Die Dauer hängt vom Fortschritt ab. Der Kurs wird mit der Turnier­reifeprü­fung abgeschlossen. Die Kosten betra­gen 50 Euro.

Kontakt/​Anmeldung/​Fragen: Tim Schäfer, Tele­fon: 015770295697

Warteliste: Gerne kön­nen Sie Tim Schäfer auch für die Warteliste kon­tak­tieren. Sie wer­den dann unverbindlich informiert, sobald der näch­ste Anfängerkurs startet.