Archiv


Her­ren 4 - Bezirk­sliga 202021 Zurück zur Übersicht
Rang Q-​TTR Name, Vor­name
1 1760 Schor­radt, Axel
2 1719 Knapp, Thas­silo
3 1680 Opel­land, Magnus
4 1685 Schöf­fler, Eberhard
5 1653 Goll, Roger
6 1660 Her­rmann, Jörg
7 1647 Braun, Tobias
8 1611 Zim­mer­mann, Rene
9 1578 Trin­kle, Haiko


Links:
Tabelle und Spielplan
hin­ten: H. Trin­kle, R. Goll, M. Opel­land, T. Braun, R. Zim­mer­mann,
vorne: J. Her­rmann, T. Knapp, E. Schöf­fler, A. Schorradt

Rück­blick 201920

Eine etwas unglück­liche Vor­runde in der Lan­desklasse, bei der wir gegen den späteren Konkur­renten um den Nichtab­stieg, Ross­wälden, regel­recht mit 2:9 untergin­gen und mit einer sehr unglück­lichen 7:9 Nieder­lage gegen Aich­tal ver­spiel­ten wir uns den Grund­stein, um in der Rück­runde noch ein­mal anzu­greifen. Auch die Einzel­bi­lanzen waren von vorne bis hin­ten leicht neg­a­tiv, let­z­tendlich zu wenig, um in der Lan­desklasse zu beste­hen. Die Rück­runde tröpfelte dann so vor sich hin, außer einem 8:8 gegen Aich­tal und einem Sieg gegen Donz­dorf war nichts zählbares dabei…dann kam die Corona-​Pandemie und brachte den Abstieg. Mit 3 Punk­ten Rück­stand zu Ross­wälden wäre es eh nur noch rech­ner­isch zu ver­hin­dern gewesen.

Pos­i­tiv in der Rück­runde kann man nur unser 1. Paarkreuz erwäh­nen, wo Alex Braun einen riesen Leis­tungssprung machte und mit 9:3 eine der besten Einzel­bi­lanzen erzielte. Unser Zweier Thas­silo Knapp erspielt mit 7:5 eben­falls ein ver­söhn­liches pos­i­tives Ergebnis.



Vorschau 202021

Nach dem Abstieg schla­gen wir näch­ste Sai­son wieder in der Bezirk­sliga auf. Mit Alex Braun ver­lässt unser Team ein junger tal­en­tierter Spieler, der nun in unserer Drit­ten in der Lan­desliga ran darf. Ein wichtiger und notwendi­ger Schritt in seiner Entwick­lung. Als Aus­tausch haben wir mit Axel Schor­radt einen adäquaten und erfahre­nen Einser bekom­men, der sich nicht ver­stecken muss. Eben­falls neu im Team ist unser Neuzu­gang Eber­hard Schöf­fler, der aus Gär­trin­gen den Weg zum VfL fand. Mit Eber­hard sind wir nun in der Leis­tungs­dichte noch stärker aufgestellt. Uns erwarten alt­bekan­nte Teams, mit denen wir uns schon vor 2 Jahren enge und span­nende Fights geliefert haben. Am stärk­sten schätzen wir Neuhausen 2 ein, gefolgt von Notzin­gen, Sielmin­gen und Neckarten­zlin­gen 2. Eine sehr aus­geglich­ene Liga, bei der fast jeder jeden schla­gen kann. Ein heißer Tanz ist vor­pro­gram­miert. Den­noch kann unser Anspruch nur sein, wieder um den Auf­stieg mitzus­pie­len. Etwas anderes wäre ent­täuschend. Wir gehen an den Start mit Axel Schor­radt, Thas­silo Knapp, Mag­nus Oppel­land, Eber­hard Schöf­fler, Roger Goll, Jörg Her­rmann, Tobias Braun, René Zim­mer­mann (MF) und Haiko Trin­kle. Voraus­set­zung für eine gute und erfol­gre­iche Sai­son ist aber auch regelmäßiges Train­ing und eine gute Saison­vor­bere­itung. Auch unser Getränke­ser­vice sollte unbe­d­ingt beibehal­ten wer­den. Bleibt abzuwarten, wie sich die Corona-​Pandemie weit­er­en­twick­elt. Hof­fen wir das Beste, dass eine neue Runde möglich wird und etwas Nor­mal­ität zurückkommt.